Seite wählen

Unsere Datenschutzpolitik

DATENSCHUTZRICHTLINIE

DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN

Logo Molino Trasparente Brochure 484X500 1

 

 

 1 Oktober 2023

 

Die Molino e Pastificio SA legt Wert auf die Privatsphäre des Benutzers (Datenschutzgesetz (DSG) vom 01.09.2023).

Deshalb sammeln und verwenden wir personenbezogene Daten nur, wenn diese für die Bereitstellung von Produkten und Dienstleistungen erforderlich sind.

Zu den personenbezogenen Daten des Benutzers gehören Informationen wie:

  • Vorname/Name
  • Adresse
  • Telefonnummer
  • Geburtsdatum
  • E-Mail-Adresse
  • Web-Adresse

Die Datenschutzrichtlinie der Molino e Pastificio SA beschreibt, wie und welche Daten gesammelt werden und wie und warum die Molino e Pastificio SA Ihre persönlichen Daten verwendet. Sie beschreibt auch die Möglichkeiten, die die Molino e Pastificio SA bietet, um auf Ihre persönlichen Daten, die von der Molino e Pastificio SA verarbeitet werden, zuzugreifen, sie zu aktualisieren oder die Kontrolle darüber zu übernehmen.

Wenn der Benutzer zu irgendeinem Zeitpunkt Fragen zur Politik der Molino e Pastificio SA oder zu seinen unten beschriebenen Rechten hat, kann er sich an die Molino e Pastificio SA wenden, indem er an privacy@pastificio.ch schreibt. Dieser Posteingang wird aktiv überwacht und verwaltet, damit die Molino e Pastificio SA eine vertrauenserweckende Erfahrung bieten kann.

 

Welche Informationen werden gesammelt

Die Molino e Pastificio SA sammelt Daten, um dem Benutzer die bestmögliche Erfahrung bei der Nutzung ihrer Dienste zu bieten. Viele Daten, die als personenbezogene Daten gelten, werden direkt vom Benutzer erhoben, wenn er selbst:

  1. Ein Konto erstellt oder eine unserer Dienstleistungen (z. B. Rechnungsinformationen, inkl. Name, Adresse, Telefonnummer) kauft
  2. Den Kundendienst von Molino e Pastificio SA um Unterstützung bittet (z.B. Telefonnummer)
  3. Ein Formular auf der Website ausfüllt und absendet.

 

Die Molino e Pastificio SA sammelt jedoch auch zusätzliche Informationen, wenn sie dem Benutzer Dienste zur Verfügung stellt, um eine optimale Leistung zu gewährleisten. Diese Erhebungsmethoden sind für den Benutzer möglicherweise nicht ersichtlich, weshalb die Molino e Pastificio SA sie im Folgenden detailliert hervorheben und erläutern möchte, insbesondere was sie sind (da sie sich im Laufe der Zeit ändern können) und wie sie funktionieren:

Kontoinformationen werden im Zusammenhang mit der Nutzung der Dienstleistungen der Molino e Pastificio SA gesammelt, wie z.B. Anfragen und Kundendienstanfragen sowie Notizen oder Details, die erklären, was der Benutzer angefordert hat und wie die Molino e Pastificio SA darauf geantwortet hat.

Cookies und ähnliche Technologien auf unseren Websites und mobilen Anwendungen ermöglichen es uns, Surfgewohnheiten des Benutzers, angeklickte Links, gekaufte Artikel und die Art des Geräts zu verfolgen und verschiedene Daten, inkl. analytische Daten, darüber zu sammeln, wie der Benutzer unsere Dienste nutzt und mit ihnen interagiert. Dies ermöglicht es der Molino e Pastificio SA, dem Benutzer ein relevanteres Produktangebot und eine bessere Erfahrung auf den Websites und mobilen Anwendungen der Molino e Pastificio SA zu bieten und die Leistung der Dienstleistungen der Molino e Pastificio SA zu erfassen, zu analysieren und zu verbessern. Die Molino e Pastificio SA behält sich auch das Recht vor, den Standort des Benutzers (IP-Adresse) zu erfassen, um die angebotenen Dienstleistungen anzupassen. Für weitere Informationen und um wissen, wie wir die von uns verwendeten Technologien verwalten, lesen Sie bitte die Cookie-Richtlinie der Molino e Pastificio SA.

Daten über die Nutzung der Dienste werden automatisch erfasst, wenn der Benutzer die Dienste der  Molino e Pastificio SA nutzt oder mit ihnen interagiert, inkl. Metadaten, Log-in-Dateien, Cookies/Geräte-ID und Standortinformationen. Diese Informationen umfassen spezifische Daten über die Interaktionen des Benutzers mit den in den Diensten enthaltenen Funktionen, Inhalten und Links (inkl. Links von Drittanbietern, wie z. B. Social-Media-Plugins): die IP-Adresse (Internetprotokoll), Browsertyp und -einstellungen, Datum und Uhrzeit der Nutzung der Dienste, Informationen zur Browserkonfiguration und zu Plugins, Spracheinstellungen und Cookie-Daten, Informationen über die Geräte, die auf die Dienste zugreifen, inkl. Gerätetyp, verwendetes Betriebssystem, Geräteeinstellungen, Anwendungs-IDs, eindeutiger Gerätekennungen und Fehlerdaten.

 

Wie die Molino e Pastificio SA die Daten nutzt

Wir sammeln nur so wenig Daten wie möglich und beschränken ihre Verwendung und ihren Zweck auf die vom Benutzer genehmigten Verwendungszwecke, die für die Erbringung der vom Benutzer erworbenen Dienstleistungen oder die Interaktion mit ihm erforderlich sind.

Diese Verwendungen umfassen:

Bereitstellung, Verbesserung, Aktualisierung und Erweiterung der Dienste, die die Molino e Pastificio SA dem Benutzer zur Verfügung stellt. Die Molino e Pastificio SA sammelt verschiedene Informationen in Bezug auf Kauf, Nutzung und/oder Interaktionen des Benutzers mit den Dienstleistungen der Molino e Pastificio SA. Die Molino e Pastificio SA verwendet diese Informationen:

 

 

  • Zur Verbesserung und Optimierung des Betriebs und der Leistung unserer Dienste (einschließlich der Websites und mobilen Anwendungen der Molino e Pastificio SA)
  • Zur Diagnose von Problemen und Identifizierung von möglichen Sicherheitsrisiken, Fehlern oder Verbesserungen der Dienstleistungen
  • Zur Aufdeckung und Verhinderung von Betrug und unbefugter Nutzung unserer Dienste und Systeme
  • Zur Sammlung aggregierter Statistiken über die Nutzung der Dienste
  • Zur Analyse, wie der Benutzer die Dienstleistungen der Molino e Pastificio SA nutzt und welche Produkte und Dienstleistungen für ihn am relevantesten sind.

Bei vielen erfassten Daten handelt es sich um zusammengefasste oder statistische Daten über die Nutzung unserer Dienste, die nicht mit personenbezogenen Daten verknüpft sind; soweit es sich jedoch um personenbezogene Daten handelt oder wenn sie mit personenbezogenen Daten verknüpft oder rückverfolgbar sind, behandeln wir sie entsprechend.

Weitergabe an vertrauenswürdige Drittparteien. Wir können Ihre personenbezogenen Daten an verbundene Unternehmen innerhalb der Unternehmensgruppe der Molino e Pastificio SA, an Dritte, mit denen wir Partnerschaften eingegangen sind, um Ihnen die Integration ihrer Dienste in die Dienste der Molino e Pastificio SA zu ermöglichen, und an vertrauenswürdige Drittanbieter weitergeben, wenn dies erforderlich ist, um ihnen die Erbringung von Diensten im Namen der Molino e Pastificio SA zu ermöglichen, zum Beispiel:

  • Verarbeitung von Kreditkartenzahlungen
  • Veröffentlichung von Inseraten
  • Durchführung von Wettbewerben oder Umfragen
  • Durchführung von Analysen demografischer Daten über die Dienstleistungen und Kunden der Molino e Pastificio SA
  • Kommunikation mit dem Nutzer, z. B. per E-Mail oder durch das Versenden von Umfragen

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies notwendig ist, damit Dritte in unserem Namen die von Ihnen benötigten oder angeforderten Dienstleistungen erbringen können. Diese Dritten (und ev. Unterauftragnehmer) unterliegen strengen Bedingungen für die Datenverarbeitung und dürfen die personenbezogenen Daten des Benutzers nicht für andere Zwecke (oder ohne die Zustimmung des Benutzers) verwenden, weitergeben oder speichern.

Kommunikation mit dem Benutzer. Die Molino e Pastificio SA behält sich das Recht vor, den Benutzer direkt oder über einen dritten Dienstleister in Bezug auf die Produkte und Dienstleistungen der Molino e Pastificio SA, die der Benutzer abonniert oder gekauft hat, zu kontaktieren, ohne weitere Mitteilungen in Bezug auf die Dienstleistung oder Transaktion. Die Molino e Pastificio SA behält sich auch das Recht vor, den Benutzer mit Angeboten für zusätzliche Dienstleistungen zu kontaktieren, soweit die Molino e Pastificio SA für angemessen hält, dass diese für den Benutzer nützlich sein könnten, vorausgesetzt, dass der Benutzer der Molino e Pastificio SA sein Einverständnis gegeben hat oder dass sie auf der Grundlage von berechtigten Interessen erlaubt sind. Diese Kommunikationen können Folgendes umfassen:

  • E-Mail-Mitteilungen
  • Textnachrichten (SMS)
  • Telefonanrufe

Der Benutzer kann auch seine Abonnementpräferenzen bezüglich des Empfangs von Mitteilungen von uns und/oder unseren Partnern aktualisieren, indem er uns schreibt: privacy@pastificio.ch.

Wenn der Benutzer glaubt, dass jemand der Molino e Pastificio SA seine persönlichen Daten zur Verfügung gestellt hat, und er möchte, dass diese aus der Datenbank der Molino e Pastificio SA entfernt werden, kann er sich an an die Molino e Pastificio SA unter privacy@pastificio.ch melden.

Übermittlung von personenbezogenen Daten ins Ausland. Wenn der Benutzer den Dienst von einem anderen Land aus nutzt als dem, in dem sich die Server der Molino e Pastificio SA befinden, kann die Kommunikation mit der Molino e Pastificio SA die Übermittlung personenbezogener Daten über nationale Grenzen hinweg beinhalten. In diesem Fall werden Ihre persönlichen Daten in Übereinstimmung mit der vorliegenden Datenschutzrichtlinie behandelt.

Erfüllung von Anfragen im Rahmen von Gesetzen oder Vorschriften oder von Strafverfolgungsbehörden. Die Molino e Pastificio SA arbeitet mit Vertretern von Behörden und Strafverfolgungsbehörden sowie mit Privatpersonen zusammen, um die Anwendung und Einhaltung von Gesetzen zu gewährleisten. Die Molino e Pastificio SA wird alle Informationen über den Benutzer an eidgenössische, kantonale und kommunale Behörden oder Strafverfolgungsbehörden weitergeben, um Aktivitäten zu verhindern oder zu stoppen, die als illegal oder unmoralisch angesehen werden.

Soweit es die geltenden Gesetze zulassen, werden Schritte unternommen, um den Benutzer angemessen zu informieren, falls die Molino e Pastificio SA verpflichtet ist, die persönlichen Daten des Benutzers im Rahmen eines Gerichtsverfahrens an Dritte weiterzugeben.

Webdaten-Analyse. Wir verwenden verschiedene Webdaten-Analysetools, die von Servicepartnern wie Google Analytics bereitgestellt werden, um Informationen über die Interaktionen des Benutzers mit unserer Website oder mobilen Anwendungen zu sammeln, z. B. besuchte Seiten, Verweildauer auf jeder Seite, verwendetes Betriebssystem und Webbrowser sowie Netzwerk- und IP-Informationen. Wir verwenden die durch diese Tools erhaltenen Informationen, um unsere Dienstleistungen zu verbessern. Diese Tools legen permanente Cookies im Browser des Benutzers ab, um Sie bei Ihrem nächsten Besuch auf unserer Website als eindeutigen Benutzer zu identifizieren. Jedes Cookie kann nur vom Dienstanbieter verwendet werden (z. B. von Google für Google Analytics).

Websites von Dritten: Die Website und die mobilen Anwendungen der Molino e Pastificio SA enthalten Links zu Websites von Dritten. Die Molino e Pastificio SA ist nicht verantwortlich für die Datenschutzrichtlinien oder den Inhalt der Websites Dritter. Bitte lesen Sie die Datenschutzrichtlinien der von Ihnen besuchten Websites.

Die Molino e Pastificio SA ist für die Verarbeitung der erhaltenen persönlichen Daten verantwortlich. In bestimmten Situationen kann die Molino e Pastificio SA aufgefordert werden, personenbezogene Daten als Antwort auf Anfragen von Behörden offen zu legen, einschließlich Anfragen im Zusammenhang mit der nationalen Sicherheit oder der Strafverfolgung.

 

 

Wie der Benutzer seine Daten aktualisieren oder löschen kann

Der Benutzer kann seine Daten jederzeit einsehen, aktualisieren oder löschen lassen, indem er an privacy@pastificio.ch schreibt.

Wenn der Benutzer einen Antrag auf Löschung seiner personenbezogenen Daten stellt und diese Daten für die vom Benutzer erworbenen Produkte oder Dienstleistungen erforderlich sind, wird dem Antrag nur dann entsprochen, wenn diese Daten für die erworbenen Dienstleistungen nicht mehr erforderlich sind oder für die legitimen Geschäftsziele der Molino e Pastificio SA oder zur Erfüllung gesetzlicher oder vertraglicher Anforderungen bezüglich der Datenspeicherung nicht mehr benötigt werden.

 

Wie wir Benutzerdaten sichern, speichern und aufbewahren

Die Molino e Pastificio SA hält sich an allgemein anerkannte Standards für die Speicherung und den Schutz der von ihr gesammelten personenbezogenen Daten, sowohl bei der Übermittlung als auch nach dem Empfang und der Speicherung, inkl. Verwendung von Verschlüsselung, sofern erforderlich.

Die Molino e Pastificio SA speichert personenbezogene Daten nur so lange, wie es für die Erbringung der angeforderten Dienstleistungen erforderlich ist, und danach für legitime rechtliche oder kommerzielle Zwecke, die Aufbewahrungsfristen umfassen können:

  • aufgrund gesetzlicher, vertraglicher oder ähnlicher Verpflichtungen, die für unsere Geschäftstätigkeit gelten
  • zum Schutz, zur Auflösung, zur Verteidigung oder zur Durchsetzung der gesetzlichen/vertraglichen Rechte der Molino e Pastificio
  • zur Führung einer präzisen und genauen Aufzeichnung der finanziellen und kommerziellen Aktivitäten.

Bei Fragen zur Sicherheit oder Speicherung der persönlichen Daten kann sich der Benutzer an die Molino e Pastificio SA unter privacy@pastificio.ch wenden.

 

Altersbeschränkungen

Die Dienstleistungen der Molino e Pastificio SA sind nur für Benutzer über 18 Jahren zugänglich. Die Dienstleistungen der Molino e Pastificio SA sind nicht dazu bestimmt, von Personen unter 18 Jahren genutzt zu werden oder um deren Interesse zu wecken. Wenn der Benutzer weiss oder Grund zu der Annahme hat, dass eine Person unter 18 Jahren der Molino e Pastificio SA persönliche Daten zur Verfügung gestellt hat, kann er bitte uns kontaktieren.

 

 

 

 

Änderungen in der Datenschutzrichtlinie – Datenschutz der Molino e Pastificio SA

Die Molino e Pastificio SA behält sich das Recht vor, die vorliegende Datenschutzrichtlinie jederzeit zu ändern. Sollte die Molino e Pastificio SA beschließen, dieses Dokument zu ändern, wird sie diese Änderungen in der Datenschutzrichtlinie, und wo immer sie es für richtig hält, veröffentlichen, so dass der Benutzer über die gesammelten Daten, deren Verwendung und gegebenenfalls deren Weitergabe informiert ist. Wesentlichen Änderungen der vorliegenden Datenschutzrichtlinie werden dem Benutzer in diesem Dokument, per E-Mail oder durch eine Mitteilung auf der Homepage mindestens dreißig (30) Tage vor Inkrafttreten der Änderungen bekannt gegeben.

 

Adressen

Bei Fragen, Bedenken oder Beschwerden zu unserer Datenschutzrichtlinie, unseren Verfahren oder unseren Dienstleistungen, können Sie uns per E-Mail unter privacy@pastificio.ch kontaktieren.

Wir werden auf alle Anfragen, Fragen oder Bedenken innerhalb von dreißig (30) Tagen antworten.

 

0